Art:
Grasfrosch (Rana temporaria)  
Beobachtung:
Kadaver (Totes Tier)
Anzahl Tiere:
1
Datum:
18.02.2020
Zeitraum:
07.00 - 07.59





Die Darstellung der Beobachtungen erfolgt mit Google Maps!

Das ist nur möglich, wenn Sie Ihre Zustimmungen zur Datenschutzerklärung geben!
Bemerkungen:

Das erste Todesopfer auf der Hessenguetlistrasse. Zwar steht schon eine Tafel, die auf die Amphibienwanderung hinweist, aber die nützt wie jedes Jahr nichts. Immerhin hatte eine Rabenkrähe ihre Zmorge so auf sicher. Sie war am Fressen und als ich den Kadaver mit dem Handy fotografierte wartete sie geduldig zwanzig Meter nebenan, bis ich fertig war und zur Arbeit fuhr. Ich vermute es war ein Grasfrosch, aber so flach ist das schwer zu beurteilen.
 
 0
StadtWildTiere Österreich
StadtWildTiere
Träger