Außenstelle Seebarn / Österr. Vogelwarte

Die Außenstelle Seebarn der Österreichischen Vogelwarte
Wenige Kilometer östlich von Grafenwörth liegt Seebarn am Wagram eingebettet zwischen den nahen Donauauen und der vom Weinbau geprägten Kulturlandschaft am Wagram. Fliegende Juwelen wie Bienenfresser, Eisvogel und Wiedehopf sind in der Region beheimatet.
 


Außenstelle Seebarn der Österreichischen Vogelwarte © J. Winter

Die Außenstelle der Österreichischen Vogelwarte mitten in Seebarn eignet sich hervorragend als Ausgangspunkt um die Vogelwelt der Region zu erforschen erkunden. Das historische Volksschulgebäude wurde aufwendig renoviert und adaptiert. Neben Übernachtungsmöglichkeiten und Arbeitsplätzen für Wissenschaftler, wurden auch ein Vortragssaal und ein Ausstellungsraum eingerichtet.
 


Eingangsbereich der Außenstelle in Seebarn am Wagram © J. Winter

Die Arbeitsschwerpunkte in der Außenstelle sind Ausbildung, Öffentlichkeitsarbeit und angewandte Forschung. Neben umfassender Wissensvermittlung befassen wir uns mit der Erforschung ausgewählter Zielarten, deren Erhalt uns am Herzen liegt.

Über die Österreichische Vogelwarte
Die Österreichische Vogelwarte ist eine wissenschaftliche Einrichtung an der Vetmeduni Vienna . Zu den Aufgaben der Vogelwarte zählen unter anderem die Erforschung der Lebensweise wildlebender Vögel, die Ursachenforschung in Bezug auf Bedrohungen für die heimische Vogelwelt und die angewandte Überwachung und Förderung insbesondere seltener Arten. Weitere Informationen finden Sie unter www.vogelwarte.at

Tierbeobachtungen gesucht!

 
Biberspuren. © E. Dietrich, stadtwildtiere.ch

Viele Wildtiere sind nachtaktiv und man bekommt sie nur selten zu Gesicht. In ihren Gebieten hinterlassen sie jedoch Spuren und verraten damit ihre Anwesenheit. Gemeldet werden können neben Tierbeobachtungen auch Spuren wie Fuchsbaue, Erdhügel von Schermaus oder Maulwurf oder Tierlosungen. Anhand der Eigenheiten der Spuren lässt sich oft die Tiergruppe oder sogar die Art bestimmen. Deshalb dazu immer auch ein, zwei Bilder hochladen.

Melden Sie uns Ihre Beobachtungen von Wildtieren und ihrer Spuren, indem Sie sie auf unserer Webplattform eintragen.

Oder besuchen Sie unsere Galerie und entdecken Sie, welche Bilder Beobachter/innen hochgeladen haben.

StadtWildTiere Österreich
StadtWildTiere
Träger